Drucken Drucken




Krankenhausmanagement für Chefärzte

Interdisziplinärer Weiterbildungsstudiengang Krankenhausmanagement für Chefärzte“

der Deutschen Eliteakademie

für Klinikärzte und speziell Oberärzte, die Chefärzte werden wollen


Sehr geehrte Damen und Herren,

Erlauben Sie uns, der Deutschen Eliteakademie, Ihnen einen exklusiven und elitären Studiengang vorzustellen: den Studiengang Krankenhausmanagement für Oberärzte, die Chefärzte werden wollen. Dieser Studiengang vermittelt das gesundheitsökonomische Wissen, um sich als Chefarzt erfolgreich zu positionieren. Unsere Zielsetzung ist die Vermittlung von Wissen des modernen Krankenhausmanagements auf unterschiedlichen Ebenen, mit folgenden Schwerpunkten:

  • Dieses Wissen wird von einem Arzt in leitender Position erwartet, obwohl er weder im Studium noch in der folgenden Berufsausübung eine derartige Ausbildung genossen hat. Der Studiengang für KRANKENHAUSMANAGEMENT, gerichtet an den zukünftigen Chefarzt, erschließt dem Oberarzt die komplette ökonomische Seite seines Berufsbildes. Er wird dadurch fit gemacht für die Position eines Chefarztes, der nunmehr für seine Interessen eintreten kann und neben der medizinischen Kompetenz auch Managementkompetenz besitzt. 
  • Alle Seminare sind von Fachleuten des jeweiligen Wissensgebiets erstellt und werden von den Instituten der DEUTSCHEN ELITEAKADEMIE und deren Institutsleitern betreut.
  • Der Studiengang bringt einen echten Wettbewerbsvorteil bei der Bewerbung um eine Chefarztposition. Der Bewerber kann dadurch seine Managementkompetenz belegen und sich gegenüber anderen Bewerbern hervorheben, denn gerade dieses Wissen wird von fast allen Krankenhausträgern gefordert, aber nur sehr wenige Bewerber können es vorweisen.
  • Der Studiengänger erhält darüber hinaus umfangreiche Kontaktadressen für kompetente Partner (Steuerberater, Anwälte, Versicherungen, etc.), die speziell auf dem Gebiet des Krankenhaus- und Medizinrechts Kompetenzen haben.

Der Absolvent des Studiengangs wird befähigt, sich im Bereich Krankenhausmanagement interdisziplinär zu bewegen und neue innovative Wege zu gehen, die im Kontext zur modernen Forschung stehen. Das Abschlusszeugnis ist dabei nur der äußere Indikator eines inneren Kompetenzgewinns!


Aufbau des Studiengangs

1. Semester:

 2. Semester:

Modul 1 : Bewerbung um eine Chefarztposition, Verhandlung und Vertragsgestaltung

Richtige Präsentation, Analyse der Chefarztpositionen,individuelle Vertragsgestaltung, Verhandlungsspielraum und -taktik

Modul 2: Betriebswirtschaft im Krankenhaus

Das Krankenhaus als Unternehmen, Anbieter und Dienstleister,Unternehmensmanagement im Krankenhaus, das Krankenhaus im Wettbewerb, Managementmethoden.

Modul 3 : Personalmanagement im Krankenhaus

Strategisches Management, Personalführung, Controlling,Personalplanung, Mitarbeitersuche und -unterstützung

Modul 4 : Gesundheitsökonomie und Qualität im Krankenhaus

Grunddaten der Gesundheitsökonomie, aktuelle Trends, Organisation sowie Qualitätsmanagement und –sicherung im Krankenhaus.

Modul 5: Finanzen und Kostenrechnung im Krankenhaus

                                                             
Finanzmanagement, Krankenhausorganisation und –finanzierung, Informations- und Prozessmanagement, Geldflüsse im Krankenhaus und Gesundheitswesen.

Modul 6: Krankenhausarztrecht

Grundlagen des Arzt- und Medizinrechts, standesrechtliche Vorgaben, ärztliche Verantwortung und Haftung, Aufklärungspflichten, Haftung für untergeordnete Arbeitnehmer,
der Behandlungsvertrag, Steuerrecht.

Modul 7 : Krankenhausmarkt und –finanzierung im Wandel
Marktwandel, eine Darstellung der aktuellen und zukünftigen Problemen, Sicherstellung der Krankenhausversorgung, Bedingungen der German Diagnosis Related Groups, DRG´s, neue Ansätze bei der Krankenhausfinanzierung.

Modul 8 : Krankenhausversorgung im internationalen Vergleich
Gesundheits- und Krankenhauswesen in den verschiedenen Ländern, Investitionsfinanzierung und Vergütung

Hausarbeit und Abschlussprüfung

 


hepp.jpg Weissenbacher_036.jpg Imre_Koncsik_01.png

 Organisatorische Hinweise

Leitung: Prof. Dr. Karl Dietrich Hepp
Studienabschluss: Krankenhausmanager der Deutschen Eliteakademie
Dauer: 2 Semester
Umfang: 8 Module und 1 Hausarbeit Blockveranstaltung sowie Fernstudium
Max. Teilnehmer:  auf 35 begrenzt
Kosten: 1.800.- EUR / Semester inkl. Studienmaterialien, Teilnahme an Sonderveranstaltungen, Meetings und Tagungen

 
Professoren und Dozenten:

Prof. Dr. Karl Dietrich Hepp, München
Prof. Dr. Ernst Rainer Weissenbacher, München
Prof. Dr. Hans-Jürgen Möller, München
Prof. Dr. Hans-Rainer Willmen, Grevenbroich
Prof. Dr. Christel Hülße, Rostock
Prof. Dr. B. Schneeweiß, Berlin
PD Dr. Imre Koncsik, München
Prof. Dr. Hanns-Wolf Baenkler, Nürnberg/Erlangen
Rechtsanwalt Rüdiger Schilke, München 
sowie wissenschaftliche Mitarbeiter

Anmeldung

Rüdiger Schilke
Tel.  (089) 41074246 
Fax (089) 41074247
Email: R.Schilke@Deutsche-Eliteakademie.de  

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.



Dieser Artikel stammt von der Webseite DEA Deutsche Eliteakademie
www.deutsche-eliteakademie.de

Die URL für diesen Artikel lautet:
www.deutsche-eliteakademie.de/load.php?name=MFContent&op=12


Drucken Drucken

Das Impressum finden Sie hier
www.deutsche-eliteakademie.de/load.php?name=Impressum